Kostenlos musik downloaden illegal

- June 22, 2020

Er betonte auch, wie wichtig es sei, das Gesetz zu ändern, um die Illegalität von Stream-Ripping-Sites zu betonen und es den Websites zu erschweren, über Werbung auf Einnahmen zuzugreifen. Gemeinsam mit Plattenfirmen half das IFPI im September 2017 bei der Schließung einer der größten Stream-Ripping-Sites, YouTube-MP3. “YouTube-mp3 macht angeblich etwa 40 Prozent der weltweiten Stream-Ripping-Aktivitäten aus, und die Musikindustrie schätzt, dass es durch Werbung Hunderttausende Dollar umsatzfördernd im Monat generiert.” Kritiker der Strategie der Plattenfirmen haben vorgeschlagen, dass die Versuche, die Verkaufsquoten aufrechtzuerhalten, die Rechte legitimer Hörer behindern, die Musik zu verwenden und zu hören, wie sie wollen. Als der US-Kongress 1909 den Copyright Act verabschiedete, gab er Musikkomponisten bewusst weniger Urheberrechtskontrolle als die von Romanautoren: “Seine Angst war die Monopolmacht der Rechteinhaber, und dass diese Macht die Folgekreativität ersticken würde”. [9] Laut der international gegründeten Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung[10] “Die bestehenden Gesetze und Vorschriften können zu weit gefasst und allgemein sein, um angemessen mit den raschen technologischen Entwicklungen umzugehen, die die digitale Piraterie erleichtern, und die politischen Entscheidungsträger müssen möglicherweise erwägen, einige spezifische Bestimmungen zur Bekämpfung dieser Verstöße zu erlassen. Solche Bestimmungen sollten die legitime digitale Kommunikation nicht übermäßig behindern und auch keine unangemessenen Auswirkungen auf das Internet als effektive Kommunikationsplattform, kommerziellen Kanal und Bildungstool haben…”[10] Eine benutzerfreundliche Suchleiste verbindet Sie mit einem großen P2P-Netzwerk von Nutzern, die Inhalte sowie Cloud-basierte Quellen wie SoundCloud und Archive.org teilen. Sobald Sie Ihre Suchergebnisse haben, können Sie überprüfen, ob Sie die richtige Datei erhalten, indem Sie direkt aus der Cloud-Quelle streamen oder Torrents in der Vorschau anzeigen, bevor sie fertig sind. Darüber hinaus können Sie ganz einfach durch das Dateiverzeichnis eines beliebigen Torrents navigieren und auswählen, welche Audiodateien Sie herunterladen möchten, was Ihnen Bandbreite und Speicherplatz spart. Besonders interessant war damals die breite Palette genialer Methoden, mit denen Menschen Melodien teilen. Damals gingen die Leute über das bloße Hosten von Musik auf öffentlich zugänglichen Websites hinaus und fanden stattdessen Wege, Tracks direkt mit anderen Internetnutzern zu senden und zu empfangen.

Discussion